Neukaledonien

Neukaledonien

Das Inselparadies mit französischem Flair befindet sich nur unweit von Australien entfernt im Südpazifik. Die Hauptinsel Grand Terre bildet die größte Fläche des Landes. Zusammen mit den zahlreichen umliegenden Inseln, dem Meer und der größten Lagune der Welt bietet Neukaledonien die perfekte Grundlage für einen Traumurlaub.

Als kulturelles Zentrum der Insel gilt die Hauptstadt Nouméa mit ihren Promenaden, den schönen Stränden, zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Man bekommt hier außerdem einen guten Eindruck in die geschichtliche Entwicklung des Landes, die stark von der Kolonialzeit des 19. Jahrhunderts geprägt ist. Dennoch ist auch die Kultur der Kanak, Neukaledoniens Ureinwohner, noch heute überall präsent und kommt in verschiedenen Kunstformen zum Ausdruck. 

Da Neukaledonien in der Tourismusbranche noch relativ unbekannt ist, ist der Inselstaat nicht zu überlaufen und kann zu jeder Zeit problemlos bereist werden. Je nach persönlichen Vorlieben bieten sich hier tolle Tauchausflüge sowie Wandertouren an. Neukaledonien besitzt eine einzigartige und abwechslungsreiche Tier- und Pflanzenwelt. Den Nationalvogel Kagou gibt es nur hier auf den Inseln.

Interessieren Sie sich für einen Urlaub abseits der üblichen Touristenpfade? Dann ist Neukaledonien als exotisches Reiseziel optimal geeignet. Gerne unterstützen wir Sie auch hier bei der Planung und Buchung Ihrer Reise.

weiterlesen >>

Reisenavigator verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. OK