Hawaii

Das Inselarchipel Hawaii im Nordpazifik zählt zu den Top-Reisezielen, die Leute in ihrem Leben besucht haben wollen – verständlicherweise, denn Hawaii hat einiges zu bieten.

Besonders beliebt sind die Inseln bei Surfern, die vor der Küste traumhafte Wellen finden. Hawaii bietet nicht nur einige der besten Surfspots der Welt, sondern gilt auch als Begründer und Erfinder des Wellenreitens. Wer nach Hawaii kommt, wird wohl kaum an der Geschichte des Wassersports und dem speziellen Lebensgefühl der Polynesier vorbeikommen.

Ebenso wie das Surfen, gehören Hawaiiblumen im Haar, Hula-Tänzerinnern oder Ukulele-Spieler zum typischen Bild, was man sofort im Kopf hat, wenn man an eine der Inseln denkt. Und wer träumt schon nicht davon, einmal im Hawaii-Hemd am Strand von Honolulu gen Sonnenuntergang zu spazieren? Die Hauptstadt befindet sich an der Südküste der Insel O’ahu und ist eine der größten Städte im Pazifik. Mit dem bekannten Stadtteil Waikiki, der Toplage am Meer und den hohen Hotelkapazitäten sowie zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, bietet Honolulu ein attraktives Touristenziel.

Doch auch wer sich für Geologie, Natur und Erdgeschichte interessiert, wird auf Hawaii nicht enttäuscht. Da die Inselkette vulkanischem Ursprungs ist, gibt es zahlreiche Nationalparks, Vulkane und Wasserfälle zu besichtigen. Buchen Sie zum Beispiel eine Erkundungstour per Hubschrauber, Auto oder ganz einfach zu Fuß durch die einmalige Landschaft der Pazifikinseln.

weiterlesen >>

Reisenavigator verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. OK