Hotel Anelia Resort & Spa Mauritius

Hotel Anelia Resort & Spa Mauritius

WIFI
Halbpension
4 Sterne
Englisch
Hotel Anelia Resort & Spa
Hotel Anelia Resort & Spa
Hotel Anelia Resort & Spa
Hotel Anelia Resort & Spa
Hotel Anelia Resort & Spa

Mauritius – Urlaubsfeeling im indischen Ozean - Last Minute-Schnäppchen

Mauritius Reiseangebot mit Wohlfühlcharakter

Das Hotel Anelia Resort & Spa liegt in dem beschaulichen Örtchen Flic en Flac an der Westküste Mauritius in unmittelbarer Nähe zu einem der schönsten und längsten Sandstrände, den die Insel zu bieten hat. In nur 500m Entfernung befindet sich das Ortszentrum sowie die öffentliche Bushaltestelle.

Mit einem Mix aus rustikalem Flair und schickem Design lädt das Hotel zum Wohlfühlen und Entspannen ein. Es bietet Platz für bis zu 150 Gäste und verfügt sowohl über kleine Villen und Familienzimmer, als auch großzügige Deluxe-Zimmer mit Meerblick.

In zwei verschiedenen Restaurants kann man sich kulinarisch verwöhnen lassen, ebenso wie beim Burger Grill, wo es für den kleinen Hunger zwischendurch unter anderem saftige Burger und leckere Sandwiches gibt. Die beiden Bars des Hotels bieten zusätzlich Urlaubsfeeling, wenn man bei einem Cocktail am Abend den Sonnenuntergang genießen kann.

Um die Seele baumeln zu lassen, bietet sich eine Anwendung im hoteleigenen Spa mit Jacuzzi an und wer es lieber etwas aktiver mag, ist im Fitnessstudio genau richtig.

Das Hotel verfügt über zwei Infinity-Pools mit Meerblick und einer Poolbar. Außerdem gehört ein kleines Bootshäuschen zum Hotel, wo man sich täglich Schnorchelequipment ausleihen kann sowie kostenlose Kayakfahrten oder einen Ausflug mit dem Glasbodenboot unternehmen kann. Startpunkt hierfür ist der hoteleigene Strand, der mit zahlreichen Sonnenschirmen und Liegen ausgestattet ist.

Für beste Abendunterhaltung sorgt ein täglich wechselndes Programm mit Karaoke-Veranstaltungen, Showeinlagen oder einfach nur Livemusik.


9 Tage , Halbpension
ab 1.278 €
zum Angebot

Beschreibung

Über Mauritius 

Die kleine Insel im indischen Ozean gewinnt Jahr für Jahr immer mehr an Popularität und Aufmerksamkeit. Während die Landschaft an der Küste, ebenso wie die benachbarten Seychellen, mit tollen Sandstränden und glasklarem türkisfarbenen Wasser besticht, stellen auch die größeren Städte sowie viele Nationalparks im Landesinneren beliebte Ausflugsziele auf der Insel dar.

In der Hauptstadt Port Louis trifft modernes Design auf mauritische Kultur. Das schöne Hafengelände wird von der Waterfront, einer Einkaufsmeile mit zahlreichen Geschäften, Bars und Restaurants geziert. Im Blue Penny Museum kann man einen Blick auf die wertvolle Briefmarke, die blaue Mauritius, erhaschen.

Wer gerne wandert und die Natur erkundet, kann sich zwischen zahlreichen Wanderwegen zum Beispiel im Black River Gorges Nationalpark, dem größten der Insel, entscheiden. Außerdem besitzt Mauritius zahlreiche kleinere dazugehörige Inseln, die einen Ausflug Wert sind und auf denen Karibikfeeling pur herrscht. Man hat die Möglichkeit Delfine in freier Wildbahn zu sehen und das Korallenriff, das fast die gesamte Insel umgibt, lädt regelrecht zu einem Schnorchelausflug oder Tauchgängen ein.

Während der Norden der Insel besonders bei jungen Urlaubern wegen des regen Nachtlebens beliebt ist, bietet die Westküste eine etwas ruhigere Lage mit traumhaften Strandabschnitten. Am wenigsten touristisch geprägt ist die Ostküste, diese bietet allerdings unberührte Natur und ein ganz intensives Mauritius-Flair.

Die Speisen des Landes sind genauso bunt und multikulturell, wie ihre Bewohner. Mit Einflüssen aus aller Welt hat sich Mauritius zu einem echten Urlaubs-Geheimtipp entwickelt, bei dem jeder auf seine Kosten kommt und man auf ganzer Linie verwöhnt werden kann.  

Konditionen

WIFIEnglisch

Preise & Erläuterungen

Reisenavigator verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. OK