Wohin in den Urlaub im November?

Wohin in den Urlaub im November?

Der Sommer ist schon lange vorbei und auch der Herbst neigt sich allmählich dem Ende zu. Vor uns liegt die graue und triste Novemberzeit mit wenig Sonne und viel Regen. Zu diesem Zeitpunkt sehnen Sie sich besonders nach einer Auszeit am Meer? Dann haben wir hier die perfekte Empfehlung für Sie.

Besonders günstig im Preis und beliebt im November sind Kreuzfahrten um die Kanaren. Vor allem wenn Sie sich nicht für ein bestimmtes Reiseziel entscheiden können oder wollen, bieten Kreuzfahrten eine perfekte Alternative, um in kurzer Zeit möglichst viel zu sehen. Gerade in den kühleren Monaten befinden sich zahlreiche Schiffe in den wärmeren südlichen Gebieten, sodass man eine große Auswahl an möglichen Routen hat.

Die meisten der Kanaren-Kreuzfahrten starten auf der Insel Gran Canaria. Bevor das Schiff gegen Abend ablegt, hat man oft noch Zeit den Hafen und die Stadt Las Palmas de Gran Canaria zu erkunden. Nur einen kurzen Fußweg entfernt liegt auch der Strand der Hauptstadt. An Bord des Schiffes hat man dann die Möglichkeit alle Decks zu erkunden und an einem Seetag warten zahlreiche Freizeitangebote auf Sie. In den vielen Restaurants wird täglich frisches, oftmals auch regionales Essen angeboten und am Abend kann man sich durch eine große Auswahl an leckeren Cocktails in einer der vielen schiffseigenen Bars probieren. Tagsüber hat man die Möglichkeit das schöne Wetter auf dem Pooldeck zu genießen oder sich sportlich im Fitnessstudio oder auf den Außendecks zu betätigen. Es gibt außerdem eine Vielzahl an angebotenen Workshops auf dem Schiff oder man nimmt an einer Schiffsführung teil, wo man viel Wissenswertes über das Leben und Arbeiten an Bord erfahren kann. Am Abend finden in den unterschiedlichsten Räumlichkeiten des Schiffes diverse Abendveranstaltungen statt – von einem Theaterbesuch über Oktoberfeststimmung bis hin zu einem Diskoabend ist hier alles dabei. Für Unterhaltung ist in jedem Fall bestens gesorgt. Selbst Familien mit Kindern können hier ganz auf ihre Kosten kommen, wenn die Kinder tagsüber im Kidsclub betreut werden und die Eltern ein bisschen Zweisamkeit genießen und sich zum Beispiel im schiffseigenen Spa-Bereich bei einer wohltuenden Massage entspannen und die Seele baumeln lassen können.

Die Inseln, die während einer Kanaren-Kreuzfahrt angefahren werden, unterscheiden sich je nach gebuchter Tour, können aber zum Beispiel Lanzarote, Teneriffa, La Palma und Fuerteventura sein. Oftmals ist auch ein Ausflug auf die nördlich gelegene portugiesische Insel Madeira dabei. An Land hat man die Möglichkeit, die jeweilige Insel oder Hafenstadt individuell auf eigene Faust zu erkunden oder bei einem organisierten Landausflug teilzunehmen – egal ob Busrundfahrt oder Fahrradtour, die meisten Kreuzfahrtunternehmen bieten zahlreich Möglichkeiten der Tagesgestaltung an Land, sodass für jeden das passende Angebot dabei ist.

Kreuzfahrten werden aktuell bei jung und alt immer beliebter und es lassen sich gute preisgünstige Angebote finden. Für mehr Informationen zum Thema Kreuzfahrten senden Sie uns einfach direkt eine Reiseanfrage oder wählen Sie, die für sich passende Kreuzfahrt auf unserer eigenen Kreuzfahrt-Seite ganz bequem selbst aus. 

Last Minute Angebote für die Kanaren
Gut & Günstig
PrimaSol Drago Park
PrimaSol Drago Park
Kanaren, Costa Calma
BlueSea Costa Teguise Gardens
BlueSea Costa Teguise Gardens
Kanaren, Costa Teguise
Bull Astoria
Bull Astoria
Kanaren, LAS PALMAS O
Reisenavigator verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. OK