Wohin in den Urlaub im Juli?

Wohin in den Urlaub im Juli?

Als einer der beiden Hauptreisemonate zählt der Juli für deutsche Urlauber als beliebteste Reisezeit. Vor allem Familien mit Kindern oder Urlauber, die an die Schulferien gebunden sind, suchen in diesem Zeitraum nach dem passenden Urlaubsziel.

Mit einem mediterranen Klima, trockenen Sommern und selten Temperaturen unter 25°C lockt Griechenland im Juli zahlreiche Touristen an die beliebten Ferienorte. Während der Hochsaison besitzt das Wasser des Mittelmeeres und des Ägäischen Meeres ausgezeichnete Badetemperaturen und am Himmel lässt sich selten eine Wolke blicken. Mit insgesamt rund 6000 Inseln ist Griechenland das inselreichste Land Europas. Von Region zu Region sowie Insel zu Insel, kann das Wetter variieren aber generell herrscht auf den Inseln ein angenehmeres Klima als auf dem Festland, wo die Temperaturen gerne einmal die 40°C-Marke erreichen und übersteigen können.

Korfu ist die beliebteste der Ionischen Inseln. Hier erreichen die Temperaturen im Sommer warme 28 bis 32°C.

Zur Inselgruppe Dodekanes gehören Rhodos und Kos. Diese Inseln sind nahezu perfekt für einen entspannten Sommerurlaub. Die zahlreichen Strände laden tagsüber zum Verweilen und Relaxen ein und am Abend findet man leicht ein Restaurant mit leckerem Essen oder kann sich in einer der vielen Bars einen erfrischenden Cocktail gönnen.

Zu der berühmtesten Inselgruppe Griechenlands, den Kykladen im Ägäischen Meer, gehören unter anderem Mykonos und Santorini. Besonders geeignet, dank der zahlreichen Fährverbindungen, ist diese Region für das so genannte ‚Islandhopping’. Dabei erkundet man mehrere nah beieinanderliegende Inseln und hat so die Möglichkeit, jeden Tag neue Orte zu entdecken.

Als sonnigste Mittelmeerinsel und beliebtestes Urlaubsziel in Griechenland gilt Kreta. Sie beherbergt einige der schönsten Strände Griechenlands und bietet zudem traumhafte einsame Buchten sowie atemberaubende Berglandschaften. Die Badesaison auf Kreta ist besonders lang und die Maximaltemperaturen im Sommer können zwischen heißen 29 bis 40°C liegen.

Neben Griechenland ist auch die Türkei ein beliebtes Reiseland für deutsche Urlauber. In der Hauptsaison im Juli und August erreichen die Temperaturen an der Türkischen Riviera durchschnittlich bis zu 34°C mit 26°C Wassertemperatur. Hier, an der schönen Südküste der Türkei, liegen die beliebten Urlaubsorte verteilt rund um die Städte Antalya und Alanya. Mit neun bis 13 Sonnenstunden pro Tag können sich echte Sonnenanbeter an der türkischen Riviera besonders wohl fühlen. Zudem lädt die Region zur Besichtigung antiker Sehenswürdigkeiten ein und bietet eine reizvolle Natur.

Etwas milder ist es an der Südwestküste der Türkei, der Türkischen Ägäis. Das Wasser erreicht aber auch hier ab Juli Höchsttemperaturen von 23°C und ist damit perfekt für einen Badeurlaub geeignet.

Teilen Sie uns mit einer konkreten Reiseanfrage Ihre Urlaubsvorstellungen mit und wir erstellen Ihnen ein passendes Angebot und helfen Ihnen dabei, Ihren Sommerurlaub perfekt werden zu lassen.

Last Minute Angebote für Griechische Inseln
Gut & Günstig
Lagas Aegean Village
Lagas Aegean Village
Griechische Inseln, Kardamena
Blue Horizon Beach Resort
Blue Horizon Beach Resort
Griechische Inseln, Ialysos
Niriides Hotel
Niriides Hotel
Griechische Inseln, Kolymbia
SunConnect Cyprotel Faliraki
SunConnect Cyprotel Faliraki
Griechische Inseln, Faliraki
Hotel Belmare
Hotel Belmare
Griechische Inseln, Lardos
Kamari Beach
Kamari Beach
Griechische Inseln, Lardos
Marianna Palace Hotel
Marianna Palace Hotel
Griechische Inseln, Kolymbia
Reisenavigator verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. OK