Hotel Riu Palace Madeira

Hotel Riu Palace Madeira

WIFI
Frühstück
4 Sterne
Deutsch - Englisch

Jetzt ist die beste Zeit für Last Minute Schnäppchen!

Madeira Wollten Sie schon immer mal nach Madeira?

Hier haben wir eine super Reiseangebot für Sie!

Hotel RIU Palace Madeira

Erholung pur und wunderschöner Lage:
Das exklusive Hotel besticht durch den bekannten RIU-Komfort und attraktive Wellnessangebote. Die große Poolanlage und das Hallenbad laden zum relaxen und geniesen ein. Ein super Ausgangspunkt um Madeira zu erkunden und gleichzeitig ein schönes Domiziel für die ruhigen Urlaubstage.

Wo: Ort Canico/Canico de Baixo
Unmittelbar am Atlantik gelegen - mit atemberaubenden Blick auf den Atlantik - an der Uferpromenade von Caniço de Baixo. Einkaufsmöglichkeiten und Zentrum liegen ca. 2 km entfernt. Die Inselhauptstadt Funchal ist etwa 13 Kilometer entfernt. Das Hotel bietet einen Shuttle Service nach Funchal. Die öffentliche Bushaltestelle liegt ca. 50 m vom Hotel entfernt. Die Entfernung zum Flughafen beträgt etwa 10 Kilometer.

Es stehen geräumige Doppelzimmer und Juniorsuiten mit Land oder Merrblick zur Verfügung.

Es sind folgende Verpflegungarten möglich: Frühstück, Halbpension, All Inklusive

Dieses Reiseangebot beinhaltet Zug zum Flug, Direktflug mit TUIFly, Tranfer vom Flughafen ins Hotel und Doppelzimmer mit Frühstück.



1 Woche , Frühstück
ab 650 € pro Person
zum Angebot

Beschreibung

Über Madeira

Wilde Berge und tiefe Schluchten, urzeitliche Lorbeerwälder, fruchtbare Terranssenfelder sowie exotische Gärten und Parks. Die einzigartige Natur ist die Hauptattraktion Madeiras.Madeira liegt mitten im Atlantik, 1000 Kilometer südlich des portugiesischen Festlandes. Das ganze Jahr über herrscht ein angenehmes mildes Klima wegen des Golfstromes. Im Norden regnet es häufiger und im Süden der Insel herrscht ein subtropisches warmes Klima. Die Temperaturen der Insel schwanken zwischen 19 Grad im Winter und 25 Grad im Sommer.

Die meisten Gäste kommen auf Madeira um zu Wandern und die Natur zu geniesen. Zu jeder Jahreszeit geraden die Urlauber beim Anblick des üppigen Blumenmeeres ins Schwärmen. Madeira ist sehr gebirgig und besteht fast nur aus Steilküsten. Wer jedoch Sandstrände sucht, kombiniert seinen Madeira Aufendhalt mit einem Besuch der ca. 50 km nordöstlich gelegenen Insel Porto Santo. Mit der Fähre kommen Sie bequem dahin, diese braucht ca. 2,5 h Fahrzeit. Auf Porto Santo gibt es einen ca. 9 km langen Traumstrand der goldenen Insel.

Funchal ist das Hauptreiseziel aller Madeira Urlauber. Die Stadt im Süden der Insel ist das pulsierende Herz der Insel. Die Hälfte der Inseleinwohner lebt hier. Gemütliche Restaurants, Tavernen und Cafes erwarten den Besucher in der Altstadt. Den bekannten Meerwasser Schwimmbädern - Lido - sollten Sie unbedingt einen Besuch abstatten. Selbstverständlich auch den berühmten Blumenmärkten, den botanischen Garten, den Kirchen und Museen der Stadt.

Das milde Heilklima , das auf Madeira das ganze Jahr über herrscht, hat die Insel schon vor 100 Jahren zum Wellness Ziel gemacht, lange bevor dies in aller Munde war. Madeira kann eine ganze Reihe von modernen Spa Zentren vorweisen und hat sich zu einem angesehenen Wellnessinsel entwickelt. Eine wilde Gartenpracht erwartet Sie im tropischen Garten Monte Palace, mit seinen 100 00 verschiedenen Pflanzen aus aller Welt und mit zwei asiatischen Gärten beeindruckt er seine Besucher.

 

Konditionen

WIFIDeutsch - Englisch

Preise & Erläuterungen

Reisenavigator verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. OK