Navigation überspringen.
Startseite

Dominikanische Republik // Urlaub Reisen Angebote

Alle Reiseveranstalter im Angebot - jetzt vergleichen und bis zu 50 % sparen!
Frühester Reisebeginn:


Spätester Rückflug:


Reisedauer:


Kontaktaufnahme

Abflughafen:


Urlaubsziele:


Ort oder Hotel:


Verpflegung:


Hotelkategorie:
Erwachsene:


1.Kind:


2.Kind:


3.Kind:




erweiterte Suche
Dominikanische Republik

1492 wurde die Dominikanische Republik von Kolumbus entdeckt und bildet gemeinsam mit Haiti die Karibikinsel Hispaniola. Nach Kuba ist dies die zweitgrößte Insel der Antillen.
Saona
Playa Bavaro
Mit wunderschönen Stränden, tropischen Regenwäldern, fruchtbaren Tälern sowie den höchsten Berg der Karibik ist die Dominikanische Republik ein Land voller Kontraste. Neben der landschaftlichen Vielfalt prägt auch geschichtlicher Reichtum diese Insel. Bis zu 500 Jahre Kolonialgeschichte blicken manche Städte zurück.

Die Hauptstadt Santo Domingo bietet beeindruckende Zeugnisse der Kolonialzeit. Es gibt viele Möglichkeiten dieses schöne Land zu entdecken. Machen Sie eine Jeepsafari in die Bergregionen oder erkunden Sie die Mangrovenwälder des Nationalparks Los Haitises. Relaxen Sie an den endlos weißen Sandstränden von Punta Cana mit seinen luxeriösen Urlaubsanlagen.

Im Süden der Dom. Rep. ist die Insel Saona ein beliebtes Ausflugsziel. Die kleine Insel hat Strände wie aus dem Bilderbuch. Das kleine Fischerdorf Bayahibe liegt am Rande der Naturschutzgebietes Parque Nacional del Este und hat traumhafte weiße Karallensandstrände. Der Künstlerort Altos de Chavon ist angelehnt an die Bauweise des mediterranen Europas aus dem 16. Jahrhundert.
Traumstrand
Strand von Saona
Hier gibt es kleine Geschäfte, Restaurants und ein großes Amphitheater. Überwältigend ist die Aussicht auf den Fluss Chavon und das karibische Meer. Geht man zum Fluss hinunter sollte man unbedingt eine unvergessliche Fahrt mit dem Speedboot nach La Romana einplanen. La Romana ist die drittgrößte Stadt der Dom. Rep. mit ca. 170 000 Eiwohner, hier ist auch der Basishafen der AIDA Kreuzfahrtschiffe. In der Nähe ist das exclusive Feriengebiet Casa de Campo. Richtung Hauptstadt Santo Domingo befindet sich der turbulente Ferienort Juan Dolio. Hier werden besonders günstig Urlaubsreisen angeboten.
Im Norden der Dom. Rep. befinden sich die Feriengebiete Playa Dorada / Costa Dorada um Puerto Plata mit dem internationalen Flughafen. Besuchen Sie die Rumfabrik oder die einzige Seilbahn der Karibik zu dem Hausberg in 792m Höhe mit einem beeindruckenden Blick auf Puerto Plata. Die Playa Dorada ist ein Feriengebiet mit Einkaufszentrum, Diskothek, Casinos und im Zentrum ist ein Golfplatz gelegen. Hier können Sie einen traumhaften Familienurlaub verbringen. Ein weiterer Urlaubsort im Norden ist Sosua mit seinem ausschweifendem Nachtleben und schönen Strand. Cabarete ist bei Wassersportlern besonders beliebt. Besonders Kitesurfer, Windsurfer, Wakeboarder und Wellenreiter fühlen sich hier pudelwohl.

Wunderschöne Traumbuchten mit üppig bewachsenen Palmenstränden finden Sie in Las Terrenas. Die Halbinsel Samana besitzt auch die schönsten Strände mit vielen Kokospalmen, die bis ans Meer reichen und zum träumen verführen. In den Bucht von Samana liegt die sogenante Bacardi Insel, ein Ausflug dahin sollte eingeplant werden. Von Dezember bis März kann man in dieser Bucht auch Buckelwahle beobachten, die sich zur Paarung hier treffen. In den Dominikanischen Republik bekommen Sie Reiseangebote mit einer sehr guten Preis/Leistung. Last Minute Angebote oder Urlaub mit Frühbucherrabatt können Ihre Reisekasse schonen. Die beste Reisezeit ist von Dezember bis Mai.