:: Reiseschutz ::


Lange Zeit im Voraus wird der Jahresurlaub herbeigesehnt – die Freude ist riesig. Doch was ist, wenn unerwartet etwas dazwischen kommt? Wenn man plötzlich aus privaten Gründen nicht in den Urlaub fahren kann? Was ist, wenn man zwar die Reise antreten konnte, am Urlaubsort aber krank wird oder einen Unfall hat? In solchen Fällen greift eine Reiseschutzversicherung. Verschiedene Angebote wie eine Reiserücktrittsversicherung, eine Auslandskrankenversicherung oder beides kombiniert, bieten für jeden den gewünschten Schutz. Je nachdem, welches Paket gewählt wird, wird in einem möglichen Ernstfall entweder die gesamte Summe der Reise erstattet oder der Urlauber muss einen vorher festgelegten Selbstbehalt bezahlen. Außerdem gibt es die Möglichkeit, sich im Krankheitsfall aus dem Ausland nach Hause bringen zu lassen. Ohne Versicherung könnte eine solche Situation kostspielig werden.

Im Bereich Reiseschutz gibt es viele Varianten, die Familie, sich selbst sowie die Kosten des eigenen Urlaubs abzusichern - zum Beispiel gleich für ein Jahr oder für eine gesamte Reisegruppe. Einen genauen Überblick finden Sie auf unserer Seite www.reisenavigator.com.